Der Zauber der Südtiroler Weihnachtsmärkte

Besuche Sie die Südtiroler Christkindlmärkte und tauchen Sie einen in den Zauber der Vorweihnachtszeit.
Auf alle Fälle einen Besuch wert sind die größeren Christkindlmärkte in Bozen, Brixen, Sterzing und Bruneck im östlichen Teil des Landes sowie der malerische Weihnachtsmarkt in Meran, einer bekannten Kurstadt, die vor allem im Winter eine große Anziehungskraft ausübt.

Neben diesen großen und berühmten Weihnachtsmärkten gibt es auch kleinere und weniger bekannte wie die in Klausen, Innichen und Gröden. Diese bezaubern durch familiäres Ambiente, gemütliches Beisammensein, entspanntes Bummeln durch die Marktstände.
Alle diese Weihnachtsmärkte sind jedes Jahr von Ende November bis zum 6. Januar, dem Dreikönigstag, geöffnet.

Beeindruckend ist auch der Weihnachtsmarkt von Algund, der in der Region für seine wunderbare familiäre Atmosphäre bekannt ist. Hier finden Sie Stände mit ausgezeichnetem regionalem Kunsthandwerk, heißen Getränken und traditionellen Gerichten.

Der Weihnachtsmarkt in Lana ist ebenso charmant und unumgänglich. Besonders ist sein Platz im alten Kapuzinergarten, wo man die Magie der Adventszeit überall spüren kann.
Auf jedem Weihnachtsmarkt können Sie verschiedene Arten von Produkten kaufen, insbesondere Kunsthandwerk. Von Baumschmuck bis zur Krippe, von Holzspielzeug bis zu Filzpantoffeln, von Mützen und Schals bis zu handgefertigten Geschenkideen.
Auch die zahlreichen kulinarischen Spezialitäten Südtirols sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Bei einem Bummel durch die Stände können Sie Weihnachtsgebäck, Apfelstrudel, Obstspieße mit Schokolade und den typischen und unvermeidlichen Glühwein probieren.

Alle diese Märkte bieten in der Regel ein mehr oder weniger umfangreiches Programm für Kinder an. Sie können sich Märchen vorlesen lassen, an Workshops zum Backen von Weihnachtsplätzchen teilnehmen oder Puppentheater, Kutschfahrten und Karussells mitmachen ...Sie können auch eigens eingerichtete Streichelzoos besuchen oder an Heimwerkerkursen teilnehmen, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet sind.

Kurzum: Die Weihnachtsmärkte bieten Momente des Vergnügens und der Freude für die ganze Familie.

Artikel mit Freunden teilen