Kastanienerlebnisweg

Rund um die Edelkastanie

Familientauglicher, lehrreicher Erlebnisrundweg mit Stationen in Völlan

Start: Völlan Kirche
Ziel: Völlan Kirche
Dauer:1:15h

Wegbeschreibung


Vom Parkplatz bei der Kirche ca. 700 m über den Probst-Wieser-Weg. Nach dem Sportplatz macht ein riesiger “Keschtnigl” (Kastanienigel) den Wanderer auf den Beginn des Weges aufmerksam. Kurz nach dem Weinreichhof erreicht man den Beginn des Erlebnisweges. Die einzelnen Stationen zeigen dann schon den Verlauf des Wanderweges an. Seit vielen Jahren schon kümmert sich die Abteilung Forstwirtschaft um den Schutz und Erhalt der Edelkastanie. Um die Bedeutung dieser Pflanzen hervorzuheben und sowohl den Einheimischen als auch den Touristen die Kastanie näher zu bringen, entstand in Zusammenarbeit zwischen dem Forstinspektorat Meran und der Gemeinde Lana der Kastanienerlebnisweg. Auf einer Länge von rund zwei Kilometern wird anhand von Stationen und Informationstafeln alles Wissenswertes rund um die Edelkastanie vermittelt. Die einzelnen Tafeln erzählen vom Holz des Baumes, von den Krankheiten, die die Kastanie befallen, von der Artenvielfalt, den Voraussetzungen für ein gutes Wachstum und vielem mehr. Den Wanderer erwarten zehn zum Teil interaktive Stationen, bei denen es immer um die Kastanie geht.

Preise

 

Preise

Das zahlt sich aus

Inklusive: Wasser, Strom, Schwimmbadspaß und W-LAN
Details
 
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.