Lana – mediterran alpiner Urlaubsort

Ihr Ferienparadies bei Meran

Die Ortschaft Lana zählt 12.000 Einwohner und liegt im idyllischen Etschtal unweit der Stadt Meran. Umgeben von Obstwiesen, Burgen und einer beeindruckenden Bergwelt ist Lana der ideale Urlaubsort für aktive Genießer.
Der belebte Ortskern bietet alles, was das Herz begehrt: Geschäfte, Boutiquen, Restaurants sowie so manches kunstgeschichtliche Highlight – wie etwa die Pfarrkirche mit dem berühmten spätgotischen Altar.
Rundum erstrecken sich Obstwiesen, die von Rad- und Wanderwegen durchzogen sind. Highlights wie die wildromantische Gaulschlucht oder der Labyrinthgarten Kränzelhof warten darauf, entdeckt zu werden.

Lana liegt vor allem für jene günstig, die ganz Südtirol entdecken möchten. Nach Meran sind es nur sieben Kilometer. Mit der Vinschgerbahn geht es weiter Richtung Westen in den Vinschgau mit seinen Dreitausendern, den kleinen Ortschaften, den Waalwegen und Burgen. Ebenfalls von Meran zweigt das Passeiertal ab, das Sie auch mit dem Rad erkunden können.
Die Ortschaft Lana liegt am Eingang des Ultentales, das als einer der ursprünglichsten Täler Südtirols gelten kann.

Bis in die Landeshauptstadt Bozen sind es nur 20 Kilometer. Hier können Sie durch die malerische Altstadt mir ihren Lauben flanieren, am Obstmarkt Leckereien erstehen, Museen und Kirchen besuchen.

Weitere Infos: www.lana.info

Diese Webseite verwendet technische Cookies, um die Funktionalität der Webseite gewährleisten zu können. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok